Stromversorgungen mit hoher Isolationsspannung

Für Anwendungen, in denen mit hohen Spannungen gearbeitet wird, ist die Isolation ein wichtiger Aspekt. Sei es die ausreichende funktionelle Isolation, damit die Anlage auch langfristig einwandfrei verfügbar ist, oder aber auch die sicherheitsrelevante Isolation, um Schäden an Benutzer, Maschinen und Umwelt zu verhindern.

Üblicherweise werden in diesen Anwendungen diverse Hilfspannungen benötigt, um Gate-Treiber, Messtechnik oder sonstige Elektronik zu versorgen. Dabei liegt der Bezugspunkt für diese Spannungen häufig nicht auf Erdpotential, sondern auf einer hohen oder sogar geschalteten Spannung. Unsere hochisolierenden Spannungsversorgungen sind konzipiert, um diese Hilfsspannungen sicher übertragen und zur Verfügung stellen zu können.

Mit Isolationswerten von 15kV bis 50kV (AC teilentladungsfrei) und Ausgangsleistungen von 5W bis 300W deckt unsere Produktpalette eine große Zahl an Einsatzmöglichkeiten ab.

Fordern Sie unser individuelles Angebot an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Sollten Sie für Ihre Anwendung einmal nicht das passende Produkt finden oder andere Spezifikationen benötigen, so ist selbstverständlich auch eine Zusatz- oder Sonderentwicklung nach Ihren Wunschkriterien möglich.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir beraten Sie gern.

Zur Integration unserer Produkte in bereits bestehende Anlagen oder geplante Konzepte bieten wir Ihnen kompetente Unterstützung und stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Siehe auch unsere weiteren Informationen zur » Applikationsunterstützung

DU15-15G

Anzahl der Kanäle: 1
Eingangsspannung: 10 A (30-100 kHz)
Ausgangsspannung: 15 V (+/-0.5V)
Ausgangsleistung: 6 W
Isolationsspannung: 15 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

DU15-24G

Anzahl der Kanäle: 1
Eingangsspannung: 10 A (30-100 kHz)
Ausgangsspannung: 24 V (+/-0.5V)
Ausgangsleistung: 6 W
Isolationsspannung: 15 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

SW15-25G

Anzahl der Kanäle: 1
Eingangsspannung: 24 V DC
Ausgangsspannung: 25 V DC
Ausgangsleistung: 15 W
Isolationsspannung: 15 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

SW25-25G

Anzahl der Kanäle: 1
Eingangsspannung: 24 V DC
Ausgangsspannung: 25 V DC
Ausgangsleistung: 8 W
Isolationsspannung: 25 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

SW32-24D35U

Anzahl der Kanäle: 1
Eingangsspannung: 24 V DC
Ausgangsspannung: 35 V DC 35 V AC (70 kHz)
Ausgangsleistung: 80 W
Isolationsspannung: 32 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

SW32-24D10A

Anzahl der Kanäle: 1
Eingangsspannung: 24 V DC
Ausgangsstrom: 10 A AC (70 kHz)
Ausgangsleistung: 80 W
Isolationsspannung: 32 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

GIS18-35AD

Anzahl der Kanäle: 4
Eingangsspannung: 120 - 250 V AC oder DC
Ausgangsspannung: 35V DC 35V AC (70 kHz)
Ausgangsleistung: 300 W (max. 150 W p. Kanal)
Isolationsspannung: 18 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

GIS18-24V-35AD

Anzahl der Kanäle: 4
Eingangsspannung: 24V DC
Ausgangsspannung: 35V DC 35V AC (70 kHz)
Ausgangsleistung: 300 W (max. 150 W p. Kanal)
Isolationsspannung: 18 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

GIS40-35AD

Anzahl der Kanäle: 4
Eingangsspannung: 120 - 250 V AC oder DC
Ausgangsspannung: 35 V DC 35 V AC (70 kHz)
Ausgangsleistung: 280 W (max. 120 W p. Kanal)
Isolationsspannung: 40 kV AC teilentladungsfrei
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

HSC30

Anzahl der Kanäle: 2
Leiterquerschnitt: 1,0 mm² (18 AWG) Kupferlitze
Aussendurchmesser: 10 mm
Schirmung: Kupfergeflecht
Mantelmaterial: Polyurethan
Datenblatt: Datenblatt herunterladen

Applikations­unterstützung

Zur Integration unserer Produkte in bereits bestehende Anlagen oder geplante Konzepte bieten wir Ihnen kompetente Unterstützung und stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen ein paar Verwendungsmöglichkeiten.

Die Ausgangsspannung von 35VDC und eine Leistung von 80W sind passend zur Versorgung einer IGCT Gate Unit. Mit einem GIS18 oder GIS40 Gerät können vier Lasten gleichzeitig versorgt werden. Als Verbindungsleitung zu den Lasten auf hohem Potential eignet sich unser HSC30 Kabel.

Ein Stromschleifen – Versorgungssystem besteht aus einem Speisegerät SW32-24D-10A und mehreren DU15 Auskoppeleinheiten. Das Speisegerät beinhaltet eine erste Potentialtrennung zur Stromschleife. Die Stromschleife ist dann wiederum potentialgetrennt zur Ausgangsspannung der Auskoppeleinheiten. Jede Auskoppeleinheit kann eine eigene Last versorgen. Die im Datenblatt angegebenen Isolationsspannungen werden nur bei Verwendung unseres HSC30 Kabels erreicht. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Application Note.

Einige unserer Stromversorgungen stellen auch eine AC Spannung mit 70kHz am Ausgang bereit. Diese Spannung kann einen oder mehrere Transformatoren speisen, um eine zusätzliche Potentialtrennung zu erreichen.

Für Verbraucher mit niedrigerem Leistungsbedarf bieten sich die etwas kleineren SW15 und SW25 Geräte an.